Aktuell

Politik ist trocken? Nicht bei uns! An der Erich Kästner-Schule wurde am 24.09. die Juniorwahl durchgeführt. Bei diesem Projekt "spielen" die Schülerinnen und Schüler eine Wahl durch, inklusive Wahlleiter, Wahlkabinen, Wahlurne und Wahlbenachrichtigung.Teilgenommen haben insgesamt 4 Klassen.
Von 41 stimmberechtigten haben 34 Schüler gewählt, was einer Wahlbeteiligung von 82,93% entspricht.  Schon Wochen vorher beschäftigten sich die Klassen mit der Wahl: wie läuft sie ab, welche Parteien gibt es, was wollen die Parteien, wer wird gewählt? Die 10 BO hatte hierfür Stellwände erstellt auf denen die Schüler nicht nur die Parteien und ihre Spitzenkandidaten, sondern auch die Inhalte der Parteiprogramme kurz und knapp finden. Die Stellwände standen im Forum der EKS sodass sie immer und von allen Schülern der Schule gesehen werden können. 
20210924 083629

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

unter Elterninfo finden Sie die neuen Briefe aus dem Kultusministerium.

Wichtig ist, dass ab sofort die Maskenpflicht für die Klassen 1 und 2 am Sitzplatz wegfällt.
Die Tests für alle nicht geimpften oder genesenen Schülerinnen und Schüler sollen weiterhin dreimal wöchentlich stattfinden (in der Regel Mo., Mi., Fr.), in der ersten Woche nach den Herbstferien sogar wieder täglich. Sollte Ihr Kind vollständig geimpft oder genesen sein, dann können Sie das der Schule mitteilen, dann entfällt die Testpflicht.
Außerdem wird in den Briefen auf die neuen Regeln zur Quarantäne (Absonderung) hingewiesen.

Wir hoffen, dass wir als EKS auch weiterhin so gut durch die Pandemie kommen und danken allen dafür, dass sie durch die Einhaltung der Regeln mit dazu beitragen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Dehne
(Förderschulkonrektor)

Am 30.06. war für viele Schüler der EKS ein Grund zum feiern: Auf dem Schulhof der Klassen 1 bis 6 wurde eine neue Schaukel eingeweiht. Gesponsert wurde das neue Spielgerät, welches einen Wert von ca. 5000 Euro hat, von der Stiftung der Kreissparkasse Northeim (KSN). Die alte Schaukel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Deshalb wurde die neue Doppelschaukel mit großer Freude erwartet. Neben einer Tanzvorführung durften viele Kinder die Schaukel auch ausführlich testen und waren restlos begeistert.

IMG 20210902 WA0002

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

wir hoffen, dass alle schöne Ferien hatten und sich auch jetzt noch gut erholen.  Es gab neue Informationen aus dem Kultusministerium, die ich hiermit weiterleite.

An den ersten 7 Schultagen, sollen sich die Schülerinnen und Schüler TÄGLICH zu Hause testen. Für den ersten Schultag haben alle vor den Ferien einen Test mitbekommen, die weiteren Tests werden wir dann nach Schulbeginn ausgeben. Wer genesen oder vollständig geimpft ist, muss sich aktuell nicht testen. Darum bringen bitte alle, auf die das zutrifft, ihren Impf- oder Genesenennachweis mit, damit wir das entsprechend notieren können.
Alle weiteren Informationen, auch zur nun stark eingeschränkten Möglichkeit der Befreiung von der Präsenzpflicht und zum Thema Impfung finden sich im angehängten Ministerbrief.

Allen noch schöne letzte Ferientage.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Dehne
(komm. Förderschulkonrektor)

 

pdf2021-08-24_Brief_an_Eltern_und_Erziehungsberechtigte.pdf

Die Lehrer*innen und Schüler*innen der EKS verabschieden sich nach einem aufregenden Schuljahr in die wohlverdienten Sommerferien!

Wir wünschen allen eine erholsame Zeit! Bleibt gesund!

Homeschooling ist eine große Herausforderung. Auf Anfrage der Eltern wurde deshalb im April eine Umfrage hierzu durchgeführt, um Schwierigkeiten und Ressourcen zu ermitteln. Die Ergebnisse wurden in einer Powerpoint festgehalten. pptxUmfrage_Homeschooling_2021.pptx